Regeln für Gottesdienste und Christvespern

Für den Besuch von Gottesdiensten gilt in der Immanuelkirche die 3 G-Regel, für Konzerte sind allerdings 2 G-Bedingungen zu erfüllen.
Für die beiden Christvespern an Heiligabend (15.00 und 18.00 Uhr) ist eine Anmeldung im Gemeindebüro notwendig, da wir nicht mehr als 200 Menschen in die Kirche lassen wollen.
Die formlose Mitteilung (Name und Personenzahl) ist ab Montag, 29. November bis Montag, 20. Dezember 12.00 Uhr im Gemeindebüro möglich: (Telefon: 0221-5992449; montags 9.00 bis 12.00 Uhr und donnerstags (mit Ausnahme 9. Dezember) 13.00 bis 17.00 Uhr
E-Mail:  koeln-longerich@ekir.de

Die erste Christvesper mit dem Krippenspiel wird gestreamt und ist dann als Videoaufzeichnung (ab etwa 18  Uhr) bis zum 31. Dezember hier auf der Homepage zu sehen.

Kommen Sie zu Gottesdiensten in unsere Kirche, bitten wir Sie, einen Impf- oder Genesungsnachweis bereit zu halten oder ein aktuell gültiges Coronatestergebnis zu zeigen. Wir bitten Sie auch, weiterhin eine FFP2- oder eine OP-Maske zu tragen. Die Kirche wird bei Gottesdiensten und Veranstaltungen im Übrigen nur auf 15 Grad erwärmt. 

Die Kindergottesdienste beginnen nunmehr wieder um 10.45 Uhr in der Immanuelkirche. Der erste Teil ist eingebettet in den Erwachsenengottesdienst. Der nächste Kindergottesdienst wird am 5. Dezember gefeiert. Im Anschluss an Gottesdienst und Kindergottesdienst laden wir an diesem Tag gegen 12 Uhr zu einer gemütlichen Adventstunde auf den Vorplatz der Kirche ein mit Saft, Kinderpunsch, Glühwein und Plätzchen.

Große Veränderungen in der Immanuel-Gemeinde

Unsere Immanuel-Gemeinde steht vor gravierenden Veränderungen. Nach mehr als 36 Dienstjahren in Longerich geht Pfarrer Jürgen Mocka im Frühjahr 2022 in den Ruhestand und wird in einem besonderen Gottesdienst am 13. Februar 2022 (15.00 Uhr) verabschiedet. Ihm folgt zunächst für ein Jahr Benjamin Schütz als Pfarrer im Probedienst. Weiterlesen

Wir öffnen das zweite Türchen

Es kommt ein Schiff geladen

Lebendiger Adventskalender

Im letzten Jahr mussten wir wegen Corona auf den Lebendigen Adventskalender verzichten. In diesem Advent werden wieder Fenster geöffnet – wenn auch noch ohne Feier. Deshalb sind Sie zu Spaziergängen (…) Weiterlesen

Das Gemeindebüro bleibt an folgenden Tagen geschlossen:

09.12.2021
23.12.-30.12.2021

In dringenden Verwaltungsangelegenheiten wenden Sie sich bitte an den Ev. Verwaltungsverband Köln-Nord Tel. 0221 820900

Transparenz im Klingelbeutel

Wir feiern wieder regelmäßig Gottesdienste in der Immanuelkirche. Hygiene- und Abstandregeln sehen unter anderem allerdings vor, dass keine Kollekten im Klingelbeutel (durch die Reihen) eingesammelt werden. Stattdessen wird das Geld (…) Weiterlesen

  • © 2018 Immanuel-Gemeinde Köln-Longerich
Top