Kunst in der Kirche

Die Immanuelkirche ist reich an Kunstwerken. Die künstlerische Ausgestaltung des Raums wurde schon bei der Planung berücksichtigt. Die Griffe der Eingangstür, Kanzel, Taufstein, Altar mit Leuchtern und Kreuz sowie alle Buntfenster stammen von dem Kölner Maler und Bildhauer Herbert Schuffenhauer. Der im Januar 2013 im Alter von 102 Jahren verstorbene Künstler wählte Themen aus, die auf den Kirchennamen Immanuel Bezug nehmen. „Ich bin Bei Euch…“ Was auf dem Griff der Eingangstür versprochen wird, zieht sich bis in den Altarraum fort.
Weitere Infos finden Sie hier

  • © 2018 Immanuel-Gemeinde Köln-Longerich
Top